Topic: Maximale USB-Kabellänge von Mac Mini zu Adi2 Pro

Kann mir wer dazu was bitte sagen, was nun wirklich noch problemlos geht?
Danke

Re: Maximale USB-Kabellänge von Mac Mini zu Adi2 Pro

Googeln hilft zu dem Thema. Wieviel meter sollen / müssen es denn sein, dass Du so fragst ?!

In der USB Diagnose des RME MADIFace Treibers hast Du ja zudem noch die Möglichkeit nachzuschauen, ob es zu Übertragungsfehlern kommt oder nicht ... also einfach mal ausprobieren.

BR
Andreas
Win7, CubPro 9.5, HDSPe MADI FX/OPTO-X, UFX+, Octamic XTC, ADI-2 Pro/DAC, RayDAT, ARC USB

Re: Maximale USB-Kabellänge von Mac Mini zu Adi2 Pro

Hätte  ja sein können, daß jemand postet, mit dem 10m-Kabel klappt es noch problemlos.

Schwanke zw. 7 und 10m
https://www.amazon.de/InLine-34557T-tra … +10m+weiss

Werde mal den Google installieren und der wird mir dann die Frage beantworten.

4 (edited by ramses 2018-05-14 21:21:33)

Re: Maximale USB-Kabellänge von Mac Mini zu Adi2 Pro

Also kann man Lösungen über 10m schon mal ausklammern.

Dann würde ich an Deiner Stelle 2 USB2 Qualitätskabel kaufen, eins mit 7 und eins mit 10m und einfach mal ausprobieren.

Im RME Driver Settings Dialog des MADIface Treiber gibts ja die USB Diagnose, da siehst Du dann, ob es Fehler bei der Übertragung gibt oder nicht. Wenn Du Glück hast, dann funktioniert das vielleicht noch von ganz von alleine, sonst müsstest Du vermutlich einen aktiven USB2 Hub dazwischenschalten.

Ansonsten gibts auch optische Lösungen, vielleicht sogar in etwas preiswerter, das war so das erste was ich gefunden habe:
http://industrialcomponent.com/optical-usb.html

Zu dem Thema findest Du auch hier im Forum Infos, da hat Matthias Carstens schon mal Lösungen zu gepostet, erinnere mich nur nicht genau daran, ob das zu USB2 oder USB3 war. Verwende am besten erstmal die Suchfunktion des Forums.

BR
Andreas
Win7, CubPro 9.5, HDSPe MADI FX/OPTO-X, UFX+, Octamic XTC, ADI-2 Pro/DAC, RayDAT, ARC USB

5

Re: Maximale USB-Kabellänge von Mac Mini zu Adi2 Pro

USB 2 aktives Repeaterkabel. Das ist so günstig dass Bastellösungen wie 2 x 5m als Verlängerung echt Zeitverschwendung sind.

Regards
Matthias Carstens
RME